Kräutergarten

Bienenpflanzen und Bienen Nistkasten

Home, sweet home

Wie schon unlängst berichtet, ist meine Alnatura Bienenschmaus-Pracht auf dem Balkon ein stark beliebtes Ausflugsziel für Bienen, Hummeln und andere Tierchen. Dass ich kürzlich eine Taube fangen musste,  weil sie allzu übermütig wegen der fetten Beute geworden war und sich bei mir verflogen hatte, hatte ich ja geschrieben.

Aber das ist Nichts gegen folgende Nachricht: während die deutschen Fussballspieler die argentinischen lässig aus dem Weg räumen, sehe ich eine Hornisse mit Gepäck in mein Wohnzimmer schweben und in meinen Bücherregalen verschwinden. Was macht sie da, habe ich mich schon gefragt.

Hornissen Nistplatz im Bücherregal

Eigentlich war ich nur neugierig und habe mir Nichts weiter gedacht, als ich mich an ihre Versen, besser Flügel, geheftet habe. Ich sehe sie in den Regal-Löchern verschwinden, die sonst zum Einhängen von Regalböden dienen. Da hat es mir dann auch gedämmert: Die Hornisse hat sich hier einen prima Nistplatz für ihre Larven eingerichtet!

Und tatsächlich: das fleißige Hornisschen hatte schon acht Löcher besetzt und zugekittet. Eigentlich ein gutes Zeichen (obwohl ich kein großer Fan von Hornissen bin. Kindheitstrauma 🙂 ). Allerdings kann man leider in einer Mietwohnung keine Hornissenpopulation dulden. So musste ich, leider und schweren Herzens, die Larven weg-staubsaugen. Wirklich schade.

Damit die Bienen, Hummeln und anderen Flieger einen Platz haben, wo sie auch bleiben dürfen, rate ich zum Bau von Bienen-Nistkästen. Beliebt ist alles, was Löcher und Röhren hat. Bei Nabu habe ich umfangreiche Hilfestellung zum Bau von solchen Nistkästen gefunden.

Bienenpflanzen sorgen für einen belebten Balkon. Hier die schönsten Bienen-und Hummelpflanzen, um solchen Lebensraum zu zaubern. Helfen Sie Wildbienen und Co., denn sie sind längst durch die monotone Agrarlandschaft bedroht. Eine EU-Studie weist auf einen signifikanten Rückgang von Wildbienen und Wildblumen, durch die fehlende Bestäubung fehlt, hin!

Die Ärmsten…

Teile diesen Artikel...Share on FacebookTweet about this on Twitter

Auch interessant