Rezepte mit Kräutern

Pizzagewürz selber machen: Rezept und Tipps

Gewürzmischungen für Pizza können Sie in jedem Supermarkt kaufen. Doch wer lieber genau wissen will, welche Inhaltsstoffe darin enthalten sind, kann Pizzagewürz auch ganz leicht selber machen. Zum Beispiel mit selbstgezüchteten Kräutern vom eigenen Balkon oder aus dem Garten.

Getrocknete oder frische Gewürze?

Pizza-Gewürzmischungen bestehen üblicherweise aus getrockneten Kräutern und Gewürzen. Das hat vor allem einen Grund: Frische Kräutermischungen lassen sich schlecht aufbewahren, sie verwelken oder schimmeln schnell. Deshalb empfiehlt es sich, für das selbst gemachte Pizzagewürz getrocknete Kräuter und Gewürze zu verwenden.

Pizzagewürz: Zutaten und Zubereitung

  • 2 EL Petersilie (glatt)
  • 2 EL Basilikum
  • 1 EL Oregano
  • 1 EL Majoran
  • 1 EL Rosmarin
  • 1 EL Thymian
  • 1 TL Chiliflocken

Etwas gemahlener Pfeffer und Meersalz

Petersilie, Basilikum, Oregano, Majoran, Rosmarin, Thymian und Chiliflocken in den Mixer geben und auf kleiner Stufe für etwa drei Sekunden mixen. Anschließend nach persönlichem Geschmack etwas Salz und Pfeffer hinzugeben und alles miteinander vermengen.

Pizzagewürz richtig aufbewahren

Die fertige Pizzagewürzmischung lässt sich am besten in einem luft- und lichtundurchlässigen Glas in einer kühlen, dunklen Umgebung aufbewahren. Vermeiden Sie direkte Sonneneinstrahlung, denn UV-Licht sorgt dafür, dass die Inhaltsstoffe nach und nach abgebaut werden und die Kräuter mit der Zeit ihr Aroma verlieren. Besonders gut geeignete Gefäße zur Aufbewahrung sind etwa braune Glasflaschen, auch Apothekerflaschen genannt, sowie verschließbare Keramikgefäße. In diesen Gefäßen sind selbst gemachte Pizzagewürze etwa ein Jahr lang haltbar.

Tipp: Garnieren Sie die Pizza mit frischem Basilikum. Da frische Kräuter sehr hitzeempfindlich sind, sollten die Blätter aber erst nach dem Backen auf die Pizza gegeben werden.

Bild: pixabay.com, ponce_photography, 1442946

Empfohlene Beiträge

No Comments

Leave a Reply

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.