Tees

Wundermittel Lapacho-Tee

Lapacho-Tee

In Deutschland noch relativ unbekannt, ist er erfahrenen Tee-Trinkern doch schon längst ein Begriff. Der Lapacho-Tee ist ein Naturheilmittel mit einer breitgefächerten Wirkung, der sich in Südamerika schon längst als Getränk mit wohltuender Wirkung etabliert hat. Der Lapacho-Tee ähnelt im Geschmack dem Rotbuschtee und bekommt eine besonders würzige Note, wenn man ihn lange ziehen lässt. Der Tee wird aus der Rinde des Lapacho-Baumes hergestellt, der in Argentinien, Brasilien und Paraguay wächst. Die Innenrinde wird zur Herstellung des Lapacho-Tees zu einem Extrakt verarbeitet. Bedingt durch die Tatsache, dass die Rinde schnell nachwächst, bleibt die Gesundheit des Lapacho-Baumes erhalten.

Wirkung des Lapacho-Tees

Der Lapacho-Tee oder auch „Tee der Inkas“, soll einen großen Einfluss auf die persönliche Gesundheit und das Wohlbefinden haben. Er gilt als schmerzlindernd und hat zudem angeblich die Fähigkeit, die Anzahl der roten Blutkörperchen zu steigern. Diese sind bekanntlich für den Sauerstofftransport des Blutes zuständig. Eine hohe Anzahl an roten Blutkörperchen wirkt zum Beispiel positiv gegen Bakterien, Viren und Pilze. Durch die sauerstoffreiche Wirkung werden die Körperzellen belebt und das Immunsystem gestärkt. Die schmerzstillende Wirkung des Tees macht ihn des Weiteren zu einem Getränk, das gerne und oft bei schmerzhaften Erkrankungen unterstützend eingesetzt wird. So gibt es diverse Berichte über den Einsatz bei Krebs-, HIV- und Malaria-Patienten. Ob der Tee hier jedoch tatsächlich einen lindernden Einfluss auf die Schmerzen der Patienten ausübt, lässt sich natürlich nicht beweisen. Lapacho-Tee ist entzündungshemmend und wundheilend, so dass er auch bei Akne hervorragend eingesetzt werden kann.

Die Fähigkeiten, die Lapacho-Tee zugeschrieben werden, sind sehr vielfältig, deshalb verwundert es kaum, dass der Tee schon seit Jahrtausenden als „Naturheilmittel“ bezeichnet wird. Um seine wohltuende Wirkung zu testen und das persönliche Wohlbefinden zu steigern, kann Lapacho-Tee bei https://www.regenbogenkreis.de/shop/ erworben werden. Hier kann man sich ebenfalls zu Lapacho-Tee und seiner Wirkung sowie zu den anderen Produkten des Shops beraten lassen.

Bild: ardni – Fotolia

Teile diesen Artikel...Share on Google+Share on FacebookTweet about this on Twitter

Auch interessant