Im Juli ist der Sommer im vollen Gange, hohe Temperaturen und eine starke Sonneneinstrahlung machen die Pflanzen durstig: Jetzt heißt es gießen, gießen, gießen. Doch die Wässerungen sollten auf jeden Fall am frühen Morgen oder in den Abendstunden stattfinden, sonst „verbrennen“ die Pflanzen, weil die Wassertropfen auf den Blüten und Blättern wie eine Lupe wirken und das Sonnenlicht bündeln und verstärken. Vom 23. Juli bis zum 23. August dauern die Hundstage an, der Zeitraum wurde schon von den alten Römern festgelegt. Sie bezeichnen die besonders heißen Tage des Sommers, in dieser Zeit muss besonders auf die Wasserversorgung geachtet werden. Gurken und Tomaten gelten übrigens als überdurchschnittlich durstig.
Floristin im Gewächshaus.

   


[...mehr]

Die Natur ist immer noch die beste Apotheke: Unzählige Heilpflanzen können bei verschiedensten Leiden hilfreich sein. Ihre Wirkung beruht dabei immer auf bestimmten Hauptwirkstoffen – dazu gehören zum Beispiel ätherische Öle, Bitter-, Schleim- und Gerbstoffe, Alkaloide und Glykoside, die einen Effekt auf die Herzgesundheit haben.
Ätherisches Öl

   


[...mehr]

Asiatisch essen ist angesagt – wir lieben die Exotik! Für viele zunächst etwas fremd anmutende Geschmäcker sind asiatische Kräuter verantwortlich. Man braucht anfangs ein wenig Mut, um sie in der eigenen Küche einzusetzen. Schon bald jedoch wird man nahezu süchtig nach den neuen Aromen und möchte sie auf keinen Fall mehr missen.
Artikelgebend sind asiatische Kräuter.

   


[...mehr]

Die mediterrane Küche – so aromatische Kräuter wie Thymian, Rosmarin, Oregano oder Basilikum sind daraus nicht wegzudenken. In ihnen schmeckt man das Feuer der mediterranen Sonne, das temperamentvolle Lebensgefühl und die Schönheit der Landschaft rund ums Mittelmeer. Mit den aromatischen Gewächsen können wir uns auch hierzulande den Sommer in die Küche holen.
Frische Kräuter

   


[...mehr]

Die meisten Gärtner werden es kennen: Gerade hat man den eigenen Garten in aller Mühe umgegraben, von Unkraut befreit, neubepflanzt und gedüngt, da machen sich auch schon die ersten Schädlinge an ihr Werk und befallen Blumen, Obst- und Gemüsepflanzen. Unter Schädlingen versteht man etwa Blattläuse, Raupen, Schnecken, Milben, Thripsen oder Pilze. Im Baumarkt kann man reichlich Insektizide erwerben, aber weshalb unbedingt die Chemiekeule schwingen, wenn auch Möglichkeiten bestehen, den Schädlingen natürlich einzuheizen?
Schaedlinge

   


[...mehr]

Längst vergessene Kräuter aus Großmutters Zeiten, sind hocharomatisch und ungeheuer wohlschmeckend. Warum nur, fragt man sich, kommen diese Kräuter nicht täglich bei uns auf den Teller?
Löffel mit Kräutern

   


[...mehr]

Ein guter Tee ist ein Genuss. Teeliebhaber achten darauf, dass sie das Wasser auf die richtige Temperatur erhitzen, wählen die perfekte Teekanne und stellen die Stoppuhr, damit der Tee nicht zu lange zieht. Doch der Tee gelingt nur, wenn die Qualität der Teeblätter stimmt. Lesen Sie hier, worauf Sie beim Tee kaufen im Tee-Shop achten sollten.
Teesorten
Beim Teeversand-Handel oder wenn Sie online Tee bestellen können Sie nicht an der Packung riechen oder – wie beim Fachhändler – den Tee sogar kosten. In Online-Tee-Shops wie feelino.de finden Sie dafür aber viele Spezialitäten und verschiedene Sorten.

   


[...mehr]

Viele heimische Heilpflanzen, sind bei uns eher als Unkraut bekannt. Das ist schade, denn diese sogenannten Unkräuter stecken voller Vitalstoffe, schmecken gut und bereichern leckere Rezepte. Frische Frühlings-Kräuter kurbeln den Stoffwechsel an, wirken auf vielen Gebieten heilend und vitalisierend.
Gegrillte Hähnchenbrust

   


[...mehr]

Nutzen Sie Ihren Balkon für einen Kräutergarten. So haben Sie jederzeit frische Kräuter zur Hand. Außerdem ist sind die Kräuter hübsch anzusehen, verströmen einen angenehmen Duft und machen Ihnen das ganze Jahr hindurch Freude. Lesen Sie hier unsere Tipps, mit denen Sie Ihren Balkon-Kräutergarten leicht einrichten. Machen Sie sich einen kleinen Plan: Was sind Ihre Lieblingskräuter? Welche Kräuter gedeihen gut nebeneinander, welche brauchen Abstand? Welche Pflanzen benötigen Sonne, welche mögen Schatten? Welche Böden sind die richtigen?
Balkon mit Blumen und Kräutern

   


[...mehr]

Geht schnell, schmeckt gut und passt als Sauce zu Nudelgerichten und gebratenem Fisch oder Fleisch: das Pesto. Lesen Sie hier, wie Sie mit Kräutern aus dem eigenen Garten ein leckeres Pesto mischen können.
Pesto

   


[...mehr]
Seite 1 von 8912345...102030...Ende »