Gin: das In-Getränk der Stunde ist in aller Munde. Ob Gin-Tastings oder Bars mit 100 verschiedenen Gin-Sorten mit zig Variationen, niemand kommt an dem Destillat aus London vorbei. Nun kann man ihn auch zu Hause herstellen. Dazu brauchen Sie lediglich eine Flasche Wodka, Gewürze nach Belieben und natürlich Wacholderbeeren für den unverwechselbaren Gin-Geschmack.
Alkohol, Kräuter und eine leere Flasche - So einfach machen Sie Gin selbst


[...mehr]

Es riecht nach Urlaub in der Küche. Der Duft von Thymian, Oregano und Salbei erinnert uns an das zarte Saltimbocca, als wir den Blick auf den Lago Maggiore genossen. Doch auch ohne Italien-Erfahrung bringen diese Kräuter nicht nur Genus mit sich. Sie erweisen sich auch als echtes Supertalent in der Heilkunde. Doch während Thymian und Salbei bei Erkältungskrankheiten in vielen Hausapotheken Einzug gehalten haben, führte der Rosmarin (bis jetzt) eher ein Schattendasein.
Rosmarin, eine tolle (und leckere) Heilpflanze!


[...mehr]

Es gibt unzählige Möglichkeiten, überschüssige Pfunde zum Schmelzen zu bringen. Die meisten Diätformen erfordern jedoch viel Disziplin und den Verzicht auf lieb gewonnene Gewohnheiten. Einfacher ist es, den Speiseplan durch gesunde Kräuter aufzupeppen und so ganz nebenbei den Stoffwechsel anzukurbeln. Wie genau das funktioniert, erfahren Sie hier.
Die besten Fett-weg Kräuter


[...mehr]

Triefende Nase, Halsschmerzen, Fieber, Gliederschmerzen – eine Erkältung ist wirklich ein lästiger Begleiter in der kalten Jahreszeit. Wenn dann auch noch ein bellender Husten hinzukommt, ist man häufig nicht nur selbst völlig entnervt, hat Schmerzen und ist übermüdet, sondern erntet auch böse Blicke der Mitmenschen in Bus und Bahn. Erste Hilfe verspricht ein Hustenstiller aus der Apotheke, doch auch mit pflanzlichen Mitteln lässt sich der kräftezerrenden Erkältungs-Begleiterscheinung zu Leibe rücken. Auf diese fünf Kräuter können Sie setzen:
Husten: Die besten fünf Kräuter für die Atemwege


[...mehr]

Den Neujahrs-Kater natürlich bekämpfen - diese Kräuter helfen Kopfschmerzen sind eine Belastung – und das nicht nur nach einer durchfeierten Silvesternacht. Zur Bekämpfung der quälenden Schmerzen greifen heute immer mehr Betroffene zu Heilkräutern statt zu herkömmlichen Tabletten. Dabei werden manche Kräuter schon seit alten Zeiten wirksam gegen Kopfschmerzen und Migräne eingesetzt.


[...mehr]

Der Pfeffer ist ohne Zweifel eine der historisch bedeutsamsten Pflanzen, die es auf der Welt gibt und hat den Lauf der Geschichte mehrfach verändert. Bis zur Entdeckung Amerikas und der darauf folgenden Verbreitung der Chili-Schote war Pfeffer die einzige Möglichkeit, scharfe Speisen herzustellen. Entsprechend hoch wurde er geschätzt und sein Gewicht zeitweise in Gold aufgewogen. Heute hingegen hat jeder Konsument die Wahl zwischen seinen vielen Sorten.
Pfeffer - eine Pflanze mit vielen Varianten


[...mehr]

Schon die Menschen in der Steinzeit kannten die wohltuende Wirkung des Wassers. Hatte man sich die Hand verletzt, hielt man diese unter das kühle Nass um Blutergüsse oder Schwellungen zu verhindern. Diese Verhaltensweise hatte man sich von den Tieren abgeschaut. Und auch die Anwendung von gesunden Kräuterwickeln hat eine lange Tradition. Entwickelt hat sich diese aus der jahrhundertelangen Erfahrung mit Kräutern, als auch aus der Wassertherapie.
Verspannung, Erkältung, Schlafstörungen - Kräuterwickel können helfen


[...mehr]

Traditionelle und regionale Küche liegt derzeit absolut im Trend. Neben den Rezepten aus Omas Kochbuch erleben damit auch ein paar kleine Wegbegleiter aus dem Küchengarten eine Renaissance: Kräuter ergänzen die regionale Küche nicht nur mit zarten bis kräftigen Aromen. Sie sorgen gerade im Winter für den Extrakick an Vitaminen und anderen Vitalstoffen. Hier präsentieren sich die 10 Lieblingskräuter der Hobbyküche.
Kraütergarten


[...mehr]

Frische Kräuter bereichern jedes Essen und sind besonders im Winter wichtige Lieferanten von Vitaminen und Spurenelementen. Im Gegensatz zu tiefgekühlten oder getrockneten Gewürzen haben sie ein deutlich kräftigeres Aroma und sind deshalb für schmackhafte Gerichte unverzichtbar. Der Anbau ist prinzipiell das ganze Jahr über möglich, wenn gewisse Bedingungen berücksichtigt werden.

Kräutertöpfe auf der Fensterbank


[...mehr]

Natürliche Heilmethoden finden immer mehr Anhänger, sogar Kritiker haben das eine oder andere Verfahren bereits ausprobiert. Mittlerweile können über 60 Prozent der Deutschen Erfahrungen mit alternativen Behandlungsmethoden wie Akupunktur oder Phytotherapie vorweisen, obwohl diese in der Regel aus eigener Tasche bezahlt werden müssen.
Inhalt des Artikels ist alternative Heilmethoden.


[...mehr]
Seite 1 von 8712345...102030...Ende »