Kräuterportrait: Estragon – das „Schlangenkraut“ mit französischen Wurzeln