Rezepte mit Kräutern

Last minute Geschenk: Eingelegter Schafskäse mit Oregano

Schnell selbstgemacht, mit Kräutern lecker verfeinert

Es gibt Leute, die Alles haben und Diese hebt man sich in der Geschenke- Leute- Liste meist bist zuletzt auf. So jedenfalls handhabe ich es und so stehe ich meist am Ende auch noch ohne da und ein dennoch tolles Geschenk muss schnell her…

Auch für diese schweren Fälle bin ich nun, was das Thema selbstgemachte Geschenke betrifft, fündig geworden. Läuft einem denn da nicht schon selbst das Wasser im Munde zusammen, wenn man < Eingelegter Schafskäse mit Oregano und Chili > liest? Bitte noch Etwas für die Zu- Beschenkenden übrig lassen 🙂

Zutaten und Rezept für den eingelegten Schafskäse

Zutaten für 4 Gläser

  • 500 g Schafskäse
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 TL Pfefferkörner
  • 2 rote Chilis
  • 50 g getrocknete Tomaten
  • 2 TL getrockneter Oregano
  • 500 ml Olivenöl

Und natürlich 4 Gläser, gern auch aus Recycling- Bestand, selbstgedruckte oder selbstgemalte Etiketten, sonstige Dekoration nach Gusto und Laune…

Zubereitung

Schafskäse würfeln und den Knoblauch in dünne Scheibchen schneiden. Die Pfefferkörner leicht zerdrücken. Chilis und getrocknete Tomaten klein schneiden.

Alle Zutaten vorsichtig miteinander vermischen und in die Gläser füllen. Das Olivenöl sollte nachgefüllt werden, bis die Gläser randvoll sind.

Der Schafskäse eignet sich natürlich hervorragend als herzhafte Vorspeise auch zum Weihnachtsessen. Yummie…

Da der Käse am besten schmeckt, wenn man ihn innerhalb einer Woche verzehrt, ist er ein echtes last minute Geschenk! Guten Appetit!

Info kompakt

  • Zubereitungszeit: 15 Minuten
  • Kalorien pro Glas circa: 1420 kcal
  • Fett: 149 g
  • Eiweiß: 22 g
  • Kohlenhydrate: 3 g

Hier gibt´s übrigens noch mehr Ideen für selbstgemachte Geschenke…

Quelle:
Besten Dank Schrot und Korn für diese schöne Rezept-Idee.
Ausgabe Dezember 2009

Teile diesen Artikel...Share on FacebookTweet about this on Twitter

Auch interessant

  • Stephanie
    26. Januar 2011 at 23:23

    Idee für KG