Kräutergarten

So gut sprießt Kresse im Kinder Kräutergarten

Nach den Aussaattagen von Maria Thun

Meine Tochter und ich haben zusammen mit großem Spaß und Eifer nach dem Vorbild von Linneas Mini-Schrebergarten ein wunderhübsches Kräuter-Projekt gestartet.

Wir haben einen mit Lukas Lokomotivführer und Osterhasen dekorierten Mini Kräutergarten gesät. Die Kinder können ihn selbst anlegen und pflegen, um die Kräuter ihrer Arbeit dann nach nur kurzer Zeit auf einem frischen Brot zu genießen. Kresse, Senf und Bohnen sprießen so gut in die Höhe, dass ich ihnen einige Tipps für gutes Gedeihen und gegen kleinere Problemchen mitgeben möchte.

Unterschiedliche Keimzeiten beachten

Kresse ist ein Wachstumswunder und schon innerhalb von fünf bis sechs Tagen bildet sich unter guten Bedingungen ein kleiner Kresse-Urwald. Der Senf benötigt drei bis vier Tage mehr. Am besten deswegen die Kresse voraus-säen, da sie sonst schon ein prächtiges Büschlein gebildet hat, während der Senf noch am Boden rumkriecht.

Gießen und Licht

Auch im Hinblick auf das Gießen ist das zeitversetzte Aussäen besser, denn die buschige Kresse benötigt mehr Wasser, das den Senf (das Wasser läuft ja rüber) zum Schimmeln bringen könnte. Außerdem geht dem Senf Licht verloren.

Säen nach den Aussaattagen 2010 von Maria Thun

Ich habe mich dabei auch wieder an die Aussaattage 2010 von Maria Thun gehalten und meine, nicht enttäuscht worden zu sein. Dies also noch ein Tipp für prächtiges Wachstum. Kresse und Senf fallen für mich dabei unter die Blatttage.

Viel Erfolg bei ihrem Mini- Kräutergarten!

Quelle:

Linneas Jahrbuch von Christina Björk und Lena Anderson

Teile diesen Artikel...Share on FacebookTweet about this on Twitter

Auch interessant

  • Kresse säen – Gartenkresse liefert Vitamine vom Fensterbrett | Gesundheitxxl.com
    27. März 2010 at 01:44

    […] Toll für Kinder: Kresse selber pflanzen – einfach auf Watte säen Das scharfe Kräutchen lässt sich relativ problemlos auf der eigenen Fensterbank züchten. Dazu braucht man nicht viel, und auch ohne grünen Daumen kann man leckere Ergebnisse erzielen. Kindern macht es auch Spaß, mit der Kresse kleine Landschaften zu gestalten. […]