Ratgeber

Buch Gärtnern mit Kindern: Gartenzwerg und Gänseblümchen

Kreativ, inspirierend und praktisch

Unlängst bin ich über ein tolles Buch zum Thema Gärtnern mit Kindern gestolpert. Wortwörtlich. Wahrscheinlich wäre ich aber ohne das Stolpern an diesem entzückenden Gartenbuch vorbeigelaufen. Das Schicksal musste mir also ein Bein zu meinem Besten stellen 🙂

So stylish wie das Kind auf dem Foto (Ringelstrümpfe, knallig-pinke Gummistiefel mit lustigen Tieren, dazu farblich abgestimmte Gießkanne) sieht meine Kleine nicht aus. Bei uns werden alte Klamotten angezogen und dafür darf man sich auch schmutzig machen. Aber es regt zum Aufschlagen an und gibt wirklich sehr kreative und auch umsetzbare Gärtner-Ideen von und mit Kindern.

Buch-Tipp „Gartenzwerg und Gänseblümchen

Das Thema Gärtnern mit Kindern ist hier zwar vorrangig, aber nicht das einzige. Es wird auch viel gestöbert und gebastelt. Das gefiel mir ad hoc so richtig gut:

  1. Ein großer Kräuter-Kasten. Eine Schritt für Schritt Anleitung für die Auswahl der richtigen Kräuter für Kinder und der praktischen Umsetzung mit Kindern. Denn Kinder arbeiten ein wenig anders, vor Allem schmutziger 🙂 Und sie wollen gern die Dinge erklärt bekommen. Wozu taugt eine Zitronenmelisse und warum riecht die Minze so schön?
  2. Ein Vogel-Bad. Bereichert jeden Balkon, Terrasse und Garten. Ein alter Teller, Kiesel und Gips. Und schon hat man ein dekoratives Vogelbad. Wo Vögel hinkommen, sollten Insekten nicht fehlen. Ein Tipp von mir: Bienenpflanzen und Hummelpflanzen machen das kleine Öko-System perfekt.
  3. Kräuterkränze und Blumenkränze. Kräuter, Blumen und Pflanzen haben eine große symbolische, oft spirituelle Bedeutung im Jahreszeiten-Kreislauf. Ob Kräuterbuschen zu Maria Himmelfahrt, ein Kräuterkranz für einfach so, ein Erntedank-Kranz oder ein Weihnachts-Kranz: Im Buch werden hübsche Ideen zur Dekoration vorgestellt, die Kinder ganz bestimmt mögen. Silbernes und goldenes Herbstlaub zum Beispiel…
  4. Reisig-Sterne und Blechdosen-Klangspiel selbst basteln. Beide Bastelarbeiten sind so einfach von Kindern umzusetzen und sehen ganz toll aus. Man braucht schmale Holzstöckchen, Blechdosen, Schnüre zum Aufhängen und farbige Steine zur Dekoration des Klangspiels.

Ein optimales Geschenk für Kinder

… oder deren Eltern 🙂 Kinder lieben Gartenarbeiten, so meine Erfahrung. Zwar ist meine Tochter ein Stadtpflänzchen, aber es wird kräftig auf dem Balkon mitgeholfen. Und selbst Topf-Kräuter für das Fensterbrett werden Kinder sehr gern mitgestalten.

Neue Kategorie im Blog: Kräuterbücher

Da ich nun schon viele Bücher empfohlen habe, die auch immer Geschenktipps für Gartenfreunde sind, möchte ich Sie gern auf meine neue Tag-Kategorie „Kräuterbücher“ aufmerksam machen. Ein weiteres entzückendes Gartenbuch für Kinder ist übrigens „Linneas Jahrbuch

Viele Grüße!

Teile diesen Artikel...Share on FacebookTweet about this on Twitter

Auch interessant